Suche: Webseite Tags
Übersicht
Neue Bookmarks
Top Bookmarks
Kostenlos anmelden
Bookmark hinzufügen
Add-ons
Was ist "Social Bookmarking"?

Gefundene Bookmarks zum Tag-Begriff "zweiten" im Social Bookmarking Service von seekXL Bookmarks. Hier werden alle öffentlichen Bookmarks aufgelistet, die von Benutzern auf social-bookmarking.seekxl.de abgespeichert wurden.

Darum soll Dieter Bohlen auf “Wiesenhof” scheißen » klatsch-tratsch.de
Darum soll Dieter Bohlen auf “Wiesenhof” scheißen » klatsch-tratsch.de
Adresse: http://www.klatsch-tratsch.de/2010/01/13/darum-soll-dieter-bohlen-auf-wiesenhof-scheisen/45298
Darum soll Dieter Bohlen auf “Wiesenhof” scheißen
Tags: bohlen dieter dsds folge hatte samstag vergangenen wenig zweiten überraschend speichern
 
Merkel zum Zweiten | RP ONLINE
Merkel zum Zweiten | RP ONLINE
Adresse: http://nachrichten.rp-online.de/article/titelseite/Merkel-zum-Zweiten/56686
Berlin Um 10.47 Uhr stand das Ergebnis fest: Die CDU-Politikerin Angela Merkel wurde mit 323 von 612 abgegebenen Stimmen zur Bundeskanzlerin für eine zweite Amtsperiode wiedergewählt. Damit erreichte sie elf Stimmen mehr, als zur Wahl nötig waren. Nach den Regeln des Grundgesetzes muss die Kanzlerin die absolute Mehrheit von 312 der 622 Mitglieder des Bundestags erreichen. Allerdings schaffte Merkel es nicht, alle 332 Stimmen der Koalitionsparteien CDU/CSU und FDP auf sich zu vereinigen. Es fehlten die Stimmen von neun Volksvertretern. Vier Abgeordnete enthielten sich, 285 votierten mit Nein.
Tags: merkel zum zweiten speichern
 
Merkel zum Zweiten | RP ONLINE
Merkel zum Zweiten | RP ONLINE
Adresse: http://nachrichten.rp-online.de/article/titelseite/Merkel-zum-Zweiten/56686
Berlin Um 10.47 Uhr stand das Ergebnis fest: Die CDU-Politikerin Angela Merkel wurde mit 323 von 612 abgegebenen Stimmen zur Bundeskanzlerin für eine zweite Amtsperiode wiedergewählt. Damit erreichte sie elf Stimmen mehr, als zur Wahl nötig waren. Nach den Regeln des Grundgesetzes muss die Kanzlerin die absolute Mehrheit von 312 der 622 Mitglieder des Bundestags erreichen. Allerdings schaffte Merkel es nicht, alle 332 Stimmen der Koalitionsparteien CDU/CSU und FDP auf sich zu vereinigen. Es fehlten die Stimmen von neun Volksvertretern. Vier Abgeordnete enthielten sich, 285 votierten mit Nein.
Tags: merkel zum zweiten speichern
 
RSS Feed RSS Feed - Neue Bookmarks RSS Feed - Top Bookmarks
Werbung  ▪  Webkatalog   Suchbox  ▪  Suchhilfe  ▪  Seite anmelden  ▪  Impressum  ▪  Datenschutz
© 2004 - 2016 seekXL- Die Meta Suchmaschine
Thumbnail Service by snapr.seekxl.de. All rights reserved.